Willkommen

"Das Wenige, das Du tun kannst, ist viel - wenn Du nur irgendwo Schmerz und Weh und Angst von einem Wesen nimmst."

Schön, dass Sie da sind!

Wir freuen uns, wenn Sie diese Seiten nutzen, um sich umzusehen und zu informieren - auch über Zustände, von denen viele Menschen oft annehmen, sie könnten in einem gemeinsamen Europa nicht mehr vorkommen...

Unser Verein engagiert sich auf vielfältige Weise im Kampf gegen das Leid der ungarischen Hunde durch verschiedene Projekte:

  • Rettung von Hunden aus der Tötungsstation Szabadszallas
  • Unterstützung der Adoption von Tötungshunden innerhalb Ungarns
  • Rettung und Vermittlung von Tieren in Not
  • Unterstützung von Hilfsprojekten sowie notleidenden Tierheimen
  • Kastrationsprogramme

Neben unserem persönlichen Engagement und praktischen Einsatz können wir das Leid nur mit Ihrer Hilfe und Ihren Spenden lindern!

Wenn Ihnen unsere Arbeit gefällt, erzählen Sie weiter, dass es uns gibt!

Spenden

Hund bittet um Spenden

Kontoinhaber:
Gegen Tierelend in Ungarn e.V.
Name der Bank: VR-Bank Neckar-Enz eG
Hauptstr. 33
74357 Bönnigheim
 
IBAN: DE58 6049 1430 0402 9230 06
BIC: GENODES1VBB

  Sie finden uns auf Facebook.